Mariana Gronewald-Haake

Seit 2019 ist Frau Mariana Gronewald-Haake Mitglied unseres Vereins und übernahm sogleich das Amt des Schatzmeisters.

  Mariana Gronewald-Haake

Wir wollen Sie mit einigen Eckdaten zu Ihrer Person kurz vorstellen:

  • 1976 in Buenos Aires (Argentinien) geboren
  • 1985 nach Landshut gekommen
  • ab 1990 politisch aktiv, in der Jungen Union; später an der Uni Regensburg, im RCDS
  • 1995 Abitur am Gymnasium Seligenthal
  • bis 2001 Studium der Anglistik, Germanistik und Romanistik an der Uni Regensburg
  • von 2001 bis 2010 selbständig als Dozentin und Übersetzerin, für viele Firmen und Institutionen im Landshuter Raum tätig (EBM Papst, E.ON, BMW, Holz Niedermeier, Amtsgericht Landshut usw.)
  • seit 2010 angestellt am Gymnasium Seligenthal in der Verwaltung
  • seit 2013 Lehrerin für Spanisch an der Wirtschaftsschule Seligenthal
  • verheiratet, 3 Kinder (Hagen, 14 Jahre, Isolde, 10 Jahre, Svana, 3 Jahre)
  • Politische Schwerpunkte: Soziales, Bildung, Schule
  • Ehrenamt:
    • Mitarbeitervertretung der Schulstiftung Seligenthal
    • Mitbegründerin der Landshuter Obdachlosenhilfe Berberhilfe e. V.
    • aktives Mitglied des Freundeskreises Stadttheater und der „Task Force“ Zugabe e. V.
    • aktives Mitglied des Freundeskreises Stadtmuseum
    • aktives Mitglied der Fördervereine des Gymnasiums und der Wirtschaftsschule Seligenthal
    • Altstipendiatin der Hanns-Seidel-Stiftung
Vorstellung Mariana Gronewald-Haake